kunsthof-usedom

News, Infos, Neuigkeiten über Kunst, Kultur und Malerei auf Usedom.

Bansin Seebad: Usedom-Bilder sind hier!

14. Januar 2016

Es sind nur wenige Meter bis zum Strand der Ostsee und der Name ist „Treibgut“. Es ist ein Geschäft auf der Hauptstraße von Bansin und es ist bei den Usedom-Besuchern sehr beliebt.Bansin Treibgut
Wenn man ein Andenken mit nach Hause nehmen will oder ein Geschenk sucht, findet man hier immer etwas.Bansin Roland Oesker1
Eine geschmackvolle Auswahl, eine freundliche Beratung und eine angenehme Atmosphäre laden zum stöbern und entdecken ein. Jetzt haben auch einige Bilder aus meinem Atelier hier einenBansin Roland Oesker3 schönen Platz gefunden. Das Wetter im Januar kann keine Besucher in mein Dorf auf Usedom locken. Bansin Roland Oesker2

Hier in Bansin gibt es aber viele Urlauber, die hier bummeln und shoppen. Ein Spaziergang am Winterstrand und ein Einkaufsbummel durch die Straßen mit der schönen Bäderarchitektur kann ein erholsamer Tag sein.Bansin Roland Oesker4 Einige  meiner BilderBansin Usedom Tassen gibt es auch auf Tassen. Für alle, die gleich beim Frühstück Kaffee oder Tee gemeinsam mit Kunst genießen wollen! Hier noch die genaue Adresse: „Treibgut“ Seestr.3 17429 Bansin, Tel.:038 378-33367. E-Mail:  info@treibgut-usedom.deBansin Treibgut2

Karlshagen auf Usedom: Austellungseröffnung

08. August 2015

Roland Oesker zeigt mit seinen Motiven, Bilder aus einer Kultur, die uns seinerMeinung nach entgleitet. Er stellt sich die Frage: Welche kulturelle Bedeutung die Nachbarschaft von Strandkörben und Fischerbooten am Strand von Usedom hat. Sterben die Fischer mit ihren Booten und damit die Motive für seine Bilder und die regionale Tradition in Kürze aus? Im „Haus des Gastes“ Karlshagen ist die Ausstellung bis Ende September während der Öffnungszeiten zu sehen. Der Eintritt ist frei. Mittwoch, den 12.8. im „Haus des Gastes“ in Karlshagen auf Usedom, 19:30 Uhr- Ausstellungseröffnung: Diskussion mit dem Künstler über seine Bilder und eine Kultur der Arbeit am Ostseestrand.  Bildquelle: Haus des Gastes, Karlshagendes Gastes, Karlshagen

Holzbildhauerei mit Roland Oesker, von der Ketttensäge bis zum Stechbeitel!

29. Mai 2015

Maschinenschein, Werkpädagogik und E-Learning Kurs.

07. April 2014

MaschinenscheinA8Der nächste Kurs Maschinenschein Holz in der Akademie Remscheid findet im  Januar 2015 statt.MaschinenscheinA2  Vom 19.01.2015 bis zum 23.01.2015 2015. Man kann sich noch MaschinenscheinA7anmelden! http://akademieremscheid.de/seminar/maschinenschein-holz/

Die Malerei auf der Insel muss noch warten, In der  Holzwerkstatt, in der Akademie Remscheid wartet noch genug Arbeit. So habe ich jetzt für alle Freundinnen und Freunde der Holzwerkstatt einen kostenlosen E-Learning Kurs eingerichtet. Für alle,  die sich für Werkpädagogik interessieren und einen Maschinenschein benötigen oder sich auf die Leitung einer Holzwerkstatt in der Kulturellen Bildung vorbereiten müssen, ist hier eine besondere Adresse: www.desingpädagogik.de

Crazy Racing Cars aus der Holzwerkstatt 2014

24. Februar 2014

Auch in diesem Jahr gab es ein Werkstattpraktikum für die Studierenden in Greifswald mit dem Thema „Kunst auf Rädern – verrückte Rennwagen aus der Holzwerkstatt“.  Bilder findet man hier: Kulturelle Bildung im Ganztag

Malerei – Akt, Portrait, Landschaft

26. Dezember 2013

Das ist der letzte Malerei-Kurs, den ich als Dozent an der Akademie anbiete! Nach 25 Jahren Malerei wird es diese Kurse nur noch auf Usedom geben!

27.–31.01.2014 Werkstattkurs

Inhalt des Werkstattkurses ist das großzügige Malen in gegenständlicher und/oder ungegenständlicher Form. Der Kurs führt dazu, sich mit Freude und Farbe auf großen Formaten gestalterisch zu entfalten. Er leitet an und ermutigt auch Ungeübte  zum spontanen und freien Malen und zur Überwindung von Hemmnissen. Weiterlesen und Anmelden hier:  http://www.akademieremscheid.de/kursdetails.html?tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=264  Kursleitung Roland Oesker

Malen auf Usedom

29. Juli 2013

Nun hat der Sommer schon wieder zu schönen Ereignissen auf dem Kunsthof-Usedom geführt. Malen auf Usedom1Bei schönstem Wetter haben sich die Malerei-Begeisterten in dem schönen Dorf Katschow getroffen.Malen auf Usedom

Kulturelle Bildung der Hasen und der Schnee auf Usedom

01. April 2013

Kulturelle Bildung Hase2Kulturelle Bildung bringt den Frühling in die Schulen, Ganztagsschulen und Jugendzentren. Möglich wird das durch einen Fortbildungsfrühling und durch Ausbildungsinitiativen für pädagogischen Fachkräfte. Auch der Künstler des Kunsthofes Usedom arbeitet daran. Das sieht man hier: www.kulturelle-bildung-im-ganztag.de